Griechisches Versicherungsunternehmen Eurolife ERB gewinnt bei den IMPACT Bite Awards 2019 mit FRISS für automatisierte Betrugsprävention

Die Eurolife & FRISS Teams, die den BITE Award erhalten

ATHEN, Griechenland--(BUSINESS WIRE)--Jun 13, 2019--

Das griechische Versicherungsunternehmen Eurolife ERB hat mit seinem KI-Ansatz zur Risikoeinschätzung und Betrugsprävention bei den IMPACT BITE (Business IT Excellence) Awards 2019 in der Kategorie IT-Geschäftsprozessverbesserung gewonnen. Die IMPACT Bite Awards sind branchenübergreifend offen für alle Unternehmen, die erfolgreich IT- und Techniksysteme integriert und/oder Initiativen auf den Gebieten IT- und Kommunikationsinfrastruktur übernommen haben, um ihre Geschäftsziele zu unterstützen. Eurolife ERB nahm mit seiner erfolgreichen Implementierung der FRISS Lösung zur automatisierten Betrugsprävention am Wettbewerb teil. Mithilfe dieser Lösung ist es dem Unternehmen gelungen, ihre Verlustquote zu senken, die digitale Transformation voranzutreiben und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190612005695/de/

Die Eurolife & FRISS Teams, die den BITE Award erhalten (Photo: Business Wire)

Eurolife ERB gehört zu den führenden griechischen Versicherungsunternehmen und hat es sich zum Ziel gesetzt, das Gefahrenpotenzial durch Betrug hinsichtlich künftiger Entschädigungen in der Autoversicherungsbranche zu senken. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz hat Eurolife ERB in enger Zusammenarbeit mit FRISS einen Prozess zur automatisierten und detaillierteren Risikoeinschätzung entwickelt, um Anfragen schneller, umfassender und sicherer zu verarbeiten. Dadurch konnte Eurolife ERB ihren Kundenservice verbessern und erheblich dazu beitragen, die Qualität ihres Portfolios beizubehalten.

John Kostoglou, CIO von Eurolife ERB: „Ich bin sehr stolz darauf, dass wir diese Auszeichnung gewonnen haben. Es ist toll zu sehen, dass unser Fokus auf Innovation und digitale Transformation anerkannt wird. Das Betrugsrisiko ist für jedes Versicherungsunternehmen hoch, insbesondere bei Policen in der Automobilbranche. Mithilfe von FRISS können wir hohe Risiken und Betrug in Echtzeit erkennen. Diese hochmoderne Technologie führt zur Verbesserung unserer Effizienz und zu Einsparungen. Beides kommt unseren Kunden zugute.“

Simon Staadegaard, Sales Manager bei FRISS, sagt: „Es freut uns zu sehen, dass sich unsere Bemühungen zur Betrugserkennung und unsere Unterstützung zum ehrlichen Verhalten gegenüber Versicherung auszahlen. Die Auszeichnung durch IMPACT zeigt, dass die Versicherungsbranche die Leistungsfähigkeit unserer KI-Lösungen in Verbindung mit unserer Branchenexpertise wirklich zu schätzen weiß. Das Projekt mit Eurolife ERB verlief reibungslos. Es wurde zeitgerecht und innerhalb des Budgetrahmens fertiggestellt. Wir freuen uns auf eine gemeinsame, erfolgreiche und betrugsfreie Zukunft.“

Über Eurolife ERB

Eurolife ERB Insurance Group ist Mitglied von Fairfax Financial Holdings Ltd. Dieses Unternehmen ist über seine Tochtergesellschaften in der Versicherungs-, Rückversicherungs- und Vermögensverwaltungsbranche tätig. Eurolife ERB Insurance Group entwickelt, vermarktet und bewirbt über ihre Tochtergesellschaften in Griechenland und Rumänien moderne Produkte und Services für sämtliche Versicherungsbelange der Gegenwart. Zu den Konzerngesellschaften in Griechenland gehören die Eurolife ERB Life Insurance SA, Eurolife ERB General Insurance SA und ERB Insurance Brokers SA. Als führender Anbieter auf dem Allfinanzmarkt hat die Gruppe ein breites Netzwerk von verbundenen Versicherungsagenturen in ganz Griechenland aufgebaut. Zu den Konzerngesellschaften in Rumänien zählen die Eurolife ERB Asigurari de Viata und Eurolife ERB Asigurari Generale. Die Eurolife ERB Insurance Group verfügt über ein konsistent hohes Ertragsniveau und Kapitalrücklagen weit über den europäischen Vorgaben und kommt damit auch seiner Verantwortung gegenüber seinen Kunden nach. Um seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, fließt ein Teil des jährlichen Gewinns der Eurolife ERB Insurance Group in soziale Projekte. Im Rahmen seines unternehmensweiten Programms für soziale Verantwortung implementiert die Gruppe Aktionen: (a) für Lebensqualität und Wohlbefinden, (b) für die Förderung von Bildung und Kultur, (c) für Unternehmertum und Wirtschaft durch Unterstützung von mehr Wahlmöglichkeiten und Optimismus für die Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie auf eurolife.gr.

Über FRISS

FRISS konzentriert sich zu 100 % auf die automatisierte Betrugs- und Risikoerkennung für Komposit-Versicherer weltweit. Die KI-basierten Erkennungslösungen für Underwriting, Schadenbearbeitung und SIU haben über 150 Versicherern geholfen, ihr Geschäft auszubauen. FRISS erkennt Betrug, mindert Risiken und unterstützt die digitale Transformation. Die Systeme lassen sich innerhalb von sechs Monaten im Rahmen von Festpreisprojekten implementieren und die Versicherer erzielen bereits im ersten Jahr einen ROI. Mit FRISS Lösungen senken Sie Ihre Verlustquote, verwirklichen ein profitables Portfoliowachstum und verbessern die Kundenzufriedenheit.  www.friss.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20190612005695/de/

CONTACT: Ruud van Gerwen

PR & Product Marketer bei FRISS

+31 30 767 0352

Ruud.van.gerwen@friss.com

KEYWORD: EUROPE GREECE

INDUSTRY KEYWORD: TECHNOLOGY DATA MANAGEMENT SOFTWARE SECURITY AUTOMOTIVE PROFESSIONAL SERVICES INSURANCE GENERAL AUTOMOTIVE

SOURCE: FRISS

Copyright Business Wire 2019.

PUB: 06/13/2019 01:00 AM/DISC: 06/13/2019 01:01 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20190612005695/de

Copyright Business Wire 2019.